Zweite Raumen – Japan 2016 Tag 5

Von Ueno aus, wo wir unseren Japan Rail Pass umtauschten, ging es heute mit der neuen Ueno-Tokyo Line/Tokaido Line nach Yokohama.
Dort bewunderten wir die Minato Mirai Gegend mit dem Landmark Tower, von dem wir nach der Fahrt mit dem schnellsten Aufzug der Welt erneut eine schöne Aussicht genossen.
Außerdem genossen haben wir Halloween-Pommes mit Schoko- und Kürbissauce, bevor wir dann nach einem Hafenspaziergang uns zum Ramen Museum in Shin-Yokohame aufmachten.
Es ist zwar mehr ein Ort mit vielen Ramen Läden als ein Museum, aber das ist ja auch nicht unbedingt schlecht, und so verzehrten wir Ramen aus Frankfurt und aus Kumamoto.
Nach der Rückkehr nach Tokyo besuchten wir dann noch zusammen mit Yushu einen Izakaya.

Yokohama
Yokohama
Pommes
Pommes
Zweite Ramen (Mini-Null)
Zweite Ramen (Mini-Null)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *